Weinheimer Wildkräutergang

Datum: 22.08.2024
Weinheim-Nächstenbach Naturparkplatz Hirschkopf
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Wildkräuter (Werzwisch-Schutzstrauss-Räucherkraut)

einer alten Tradition auf der Spur. Vergangenes bewahren, mit Heutigem verknüpfen und Zukünftiges daraus entwickeln. Vom ganzheitlichen Umgang mit heimischen Pflanzen. Für Mensch, Tier und Garten. Wildpflanzen zeigen Wege auf, tragen Botschaften in sich und zeigen uns an was Sache ist. Nur, sie brauchen Raum um zu erscheinen.

Entdecken, erkennen und sorgsam damit umgehen.

Herzlich willkommen bei den Wildkräutergängen mit Dorisa Winkenbach

 

 

 

Über zwei Stunden sind wir der Natur auf der Spur. Der Jahreszeit, bzw. der Vegetation entsprechend gehen wir auf Wildkräutertour auf dem Dach des Saukopftunnels.

Neben der Traditionspflege und der Herstellung eines Kräuterbündels kommt auch das Kulinarische nicht zu kurz. Immer findet sich auch direkt Essbares, was dann auf einem Butterbrot aromatisch verkostet wird.

Eine Anmeldung ist erforderlich per Mail an artemis@winkenbach.net 

Mitzubringen sind: Schraubglas mit etwas Wasser; Trinkwasser; Sonnen- oder Regenschutz; Zeckenschutz; festes Schuhwerk

Kosten: 23€ pro Person. Kinder bis 12 Jahre frei

Im Preis enthalten sind: Butterbrot (Veganer bitte Margarine mitbringen); Script, Rezepte...

 

Über zwei Stunden sind wir der Natur auf der Spur. Der Jahreszeit, bzw. der Vegetation entsprechend gehen wir auf Wildkräutertour auf dem Dach des Saukopftunnels.

Neben der Traditionspflege und der Herstellung eines Kräuterbündels kommt auch das Kulinarische nicht zu kurz. Immer findet sich auch direkt Essbares, was dann auf einem Butterbrot aromatisch verkostet wird.

Eine Anmeldung ist erforderlich per Mail an artemis@winkenbach.net 

Mitzubringen sind: Schraubglas mit etwas Wasser; Trinkwasser; Sonnen- oder Regenschutz; Zeckenschutz; festes Schuhwerk

Kosten: 23€ pro Person. Kinder bis 12 Jahre frei

Im Preis enthalten sind: Butterbrot (Veganer bitte Margarine mitbringen); Script, Rezepte...

 

Jahreszeiten regional erleben Bergstraße

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Infos rund um die Region.