Alsbach-Hähnlein - Jüdischer Friedhof

Alsbach-Hähnlein - Jüdischer Friedhof

Preis: auf Anfrage €

In Alsbach befindet sich der größte jüdisch orthodoxe Landfriedhof Hessens. Erleben Sie die
besondere Atmosphäre, wenn Sie mit mir durch die Reihen der 2124 Grabsteine spazieren.
Von 1616 bis 1948 beerdigte man hier Jüdinnen und Juden aus 32 umliegende Ortschaften,
die sich heute in den Landkreisen Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau und Kreis Bergstraße
befinden. Lernen Sie den Begräbnisplatz mit seinen Besonderheiten und die Grabmäler mit
ihren Gestaltungsvarianten kennen. Deuten Sie Symbole und nehmen an Lebensgeschichten
teil

Highlights der Führung

  • Einführung in die jüdische Bestattungskultur
  • Symbole, Inschriften
  • Klangbeispiel

Um Voranmeldung zu den öffentlichen Kulturspaziergang wird gebeten. Führung ist nicht
barrierefrei und dauert 1,5 Stunden. Männer werden gebeten eine Kopfbedeckung zu
tragen. Alle Führungen sind auch als individuelle Veranstaltung für Sie oder Ihre Gruppe buchbar.
Preise auf Anfrage bei Nicole Rieskamp

Verkaufsstellen:

Kulturspaziergänge Bergstraße

Jahreszeiten regional erleben Bergstraße

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Infos & Rabatte.